Physiotherapie

Alle klassischen Anwendungen der Physiotherapie sind möglich.

Dazu zählen:

Manuelle Therapie
Krankengymnastik
Massage
Medizinische Trainingstherapie, Krankengymnastik am Gerät
Lymphdrainage
Fango,

Mineralschlamm vulkanischen Ursprungs zur:

Förderung der Durchblutung
Linderung von Schmerzen
Entspannung der Muskulatur
Lockerung des Bindegewebes
Stärkung des Immunsystems


Elektrotherapie, Ultraschall,

Mithilfe von unterschiedlichen Stromformen können Muskeln oder Nerven gereizt werden. Die Ziele dieser Therapieform sind:

die Behandlung von Schmerzen
die Verbesserung gestörter Muskel- und Gelenkfunktionen
die Verbesserung der Durchblutung und Ernährungssituation des Gewebes
die Förderung von Heilungsprozessen

die Ultraschalltherapie im physiotherapeutischen Bereich nutzt vorwiegend die mechanischen Schwingungen des Schalls. Das Behandlungsspektrum reicht somit von chronisch-entzündlichen über degenerative bis zu posttraumatischen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates.

Beide Therapieformen sind nur ergänzend zur primären Therapie anzusehen.

Wenn Sie eine spezielle Therapieform wünschen oder fragen dazu haben, wenden Sie sich gerne an mich.